Wie viel kostet FairPlane?

Wir arbeiten auf Erfolgsbasis – wir verdienen nur, wenn wir für Sie erfolgreich sind.
Sie können nur gewinnen und zahlen in keinem Fall drauf.

Im Vergleich zum Anwalt arbeiten wir rein erfolgsbasiert!

Ihnen entsteht kein Risiko durch die Beauftragung von FairPlane. Nur bei erfolgreicher Durchsetzung Ihrer Ansprüche erhalten wir eine Erfolgsprovision von der von der Airline ausgezahlten Entschädigung. Falls nötig, wird Ihr Fall gerichtlich durchgesetzt. Sollte FairPlane in Ihrem Fall nicht erfolgreich sein, entstehen für Sie keinerlei Kosten.

Zinsen zahlen wir Ihnen sowohl bei FairPlane Flugentschädigung als auch bei FairPlane Gepäck zur Gänze aus. Sollten wir von der Airline Zahlungen für Unterstützungsleistungen (Hotelkosten etc.) erhalten, zahlen wir diese ebenfalls an Sie ohne jedweden Abzug aus.

Unsere Vertragsanwälte erstreiten das Maximum für Sie, weil wir Sie bei der Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche bestmöglich unterstützen. Deshalb bestimmt sich die Höhe unseres Entgeltes nach der Höhe des für Sie erreichten Erfolges.

Flugentschädigung mit FairPlane einfordern

Ihre Möglichkeiten im Vergleich

Obwohl Ihnen eine Entschädigung aufgrund einer Flugverspätung oder eines Flugausfalls zustehen könnte, wollen Fluglinien häufig nichts davon wissen und ignorieren die Ansprüche von Passagieren. Privatpersonen wird es besonders schwierig gemacht, zu einer Entschädigung zu kommen, weshalb viele Reisende einen Anwalt zur Hilfe holen. Fluggäste, die sich durch einen Anwalt vertreten lassen, müssen jedoch auch das Prozesskostenrisiko hinsichtlich der Erfolgsaussichten im Kopf behalten. Mit FairPlane gehen Sie dieses finanzielle Risiko jedoch nicht ein – Kosten entstehen Ihnen nur im Erfolgsfall.

Entschädigung selbst einfordern

0,–

Kostenrisiko
    • Hoher Aufwand
      (umständliches online Formular der Airlines)
    • Geringe Erfolgschance
      (fast alle Beschwerden werden abgelehnt)
    • Viel Papierkram
      (mühsames nachfassen von Daten)
    • Erfahrung meist nicht vorhanden
      (Flugtechnisches Wissen und Rechtslage komplex)

Entschädigung mit FairPlane einfordern98,5% Erfolg vor Gericht

0,–

Kostenrisiko
  • Geringer Aufwand
    (5 Minuten)
  • Hohe Erfolgschance
    (98,5% Erfolgsquote vor Gericht)
  • Kein Papierkram
    (praktische Statusmails)
  • Erfahrene Vertragsanwälte
    (100.000 gewonnene Verfahren)

Kostenlos berechnen

Entschädigung mit Anwalt einfordern

* bis zu € 768,–

Kostenrisiko
  • Hoher Aufwand
    (mehrere Stunden)
  • Erfolgschancen schwer einzuschätzen
    (abhängig von der fachlichen Expertise)
  • Mittlerer Papierkram
    (Unterlagen, Telefonate, Termine)
  • Erfahrung ungewiss
    (je nach fachlicher Expertise)

*Annahme € 800,– Streitwert: Anwaltskosten für außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in 1. Instanz

Erfolgsprovision für den Service Flugentschädigung FairPlane Standard

Mit FairPlane ersparen Sie sich einen erheblichen Aufwand und erhöhen gleichzeitig Ihre Erfolgschancen massiv. Sie sind auf der sicheren Seite, denn hierbei handelt es sich um einen Service ohne Risiko: Wir arbeiten rein erfolgsbasiert – darum berechnen wir nur etwas, wenn Sie eine Entschädigung/Gutschein erhalten. 

Für den Service Flugentschädigung berechnen wir in der Variante FairPlane Standard eine Erfolgsprovision von 29% (inkl. MwSt.) der jeweils erhaltenen Entschädigung/Ausgleichsleistung.

Beispiel: € 600,– Rückforderung

Entschädigung bei Flugverspätung, Annullierung, storniertem Flug

Bsp: Entschädigung bei einer Erfolgsprovision in der Höhe von 29% (inkl. MwSt.)

ErgebnisKostenübernahmeSie erhalten
ErfolgDie Airline übernimmt die Anwalts- und Gerichtskosten.€ 426,00
Teilerfolg/VergleichDie Kosten werden aufgeteilt, es entstehen Ihnen keine eigenen Zusatzkosten!€ 0 – 426,00
VerlorenFairPlane übernimmt alle Kosten.€ 0,–

FairPlane übernimmt alle anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten, sofern die Fluggesellschaft diese nicht tragen muss.

                      FairPlane Express

Für Flugverspätungen und Annullierungen bieten wir Ihnen neben dem Service FairPlane Standard auch noch den Service FairPlane Express. Dabei ist eine sofortige Auszahlung nach 24 Stunden garantiert. Näheres zu unserem Service FairPlane Express finden Sie » HIER « .

Holen Sie sich bis zu € 600,- Entschädigung bei Flugverspätung (abzgl. Erfolgsprovision)

Schnell, einfach und ohne Risiko zur Entschädigung.

 

Gepäckentschädigung mit FairPlane einfordern

Ihre Entschädigung mit FairPlane Gepäck

Wenn das Gepäck verspätet ankommt, beschädigt ist oder gar verloren geht, ist das ein dramatisches Erlebnis. Zum Glück müssen Sie diesen Ärger nicht auf sich sitzen lassen, denn Ihnen kann eine Entschädigung zustehen. Wir unterstützen Sie bei Problemen mit Ihrem Fluggepäck.

Mit unserem Service FairPlane Gepäck ersparen Sie sich einen erheblichen Aufwand, erhöhen gleichzeitig Ihre Erfolgschancen massiv und haben kein Risiko. 

Verspätung, Verlust oder Beschädigung des Gepäcks:
Entschädigung nach Montrealer Übereinkommen

Anwalts- und Gerichtskosten*Ihre Auszahlung
Erfolg bei Gepäckproblemen: bis zu ca. € 1.333,-**Die Fluggesellschaft zahlt die (angefallenen) Anwalts- und Gerichtskostenbis zu ca. € 1.333,-
abzgl. Erfolgsprovision
kein Erfolg: € 0,-FairPlane zahlt Anwalts- und Gerichtskostenkeine Kosten für Sie
*   FairPlane übernimmt alle anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten, sofern die Fluggesellschaft diese nicht tragen muss.
** entspricht 1.131 SZR, der Währungseinheit für die Entschädigung bei Problemen mit dem Gepäck.

Erfolgsprovision für FairPlane Gepäckservice

Bei einem Entschädigungsbetrag unter € 200,- verlangt FairPlane eine Provision von 42% (inkl. 20% MwSt.). Für Gepäckschäden, die zu einer Auszahlung von mehr als € 200,- führen, wird eine Provision von 36% (inkl. 20% MwSt.) von der ausgezahlten Entschädigung für den Schaden als Erfolgsprovision einbehalten.

Wie erfolgt die Verrechnung genau? Wir berechnen ein Erfolgsentgelt entsprechend der nachstehenden Tabelle:

Auszahlung
(ohne allfällige Zinsen)
Erfolgsprovision
(inkl. MwSt.)
Erfolgsprovision in %
(inkl. MwSt.)
0,01 bis € 49,990,000  %
50,00 bis € 99,9921,0042 %
100,00 bis € 149,9942,0042 %
150,00 bis € 199,9963,0042 %
200,00 bis € 249,9972,0036 %
250,00 bis € 299,9990,0036 %
300,00 bis € 349,99108,0036 %
350,00 bis € 399,99126,0036 %
400,00 bis € 449,99144,0036 %
450,00 bis € 499,99162,0036 %
500,00 bis € 549,99180,0036 %
550,00 bis 599,99198,0036 %
600,00 bis € 649,99216,0036 %

Holen Sie sich bis zu ca. € 1.333,-* für Ihr Gepäckproblem

* entspricht 1.131,- SZR, der Währungseinheit für die Entschädigung bei Problemen mit dem Gepäck

Schnell, einfach und ohne Risiko zur Entschädigung.

Fairplane – die Facts, die Vorteile

Durchsetzung Ihrer Entschädigungsansprüche ohne Aufwand und ohne Kostenrisiko.

FairPlane verrechnet nur im Erfolgsfall – denn bei uns gilt: Kein Erfolg, keine Kosten.

Das Fachwissen von FairPlane & jahrelange Erfahrung bei der Rechtsdurchsetzung sichert Ihnen höhere Erfolgschancen.

§

Spezialisierte Vertragsanwälte und Flugsachverständige verfolgen Ihren Anspruch europaweit.

Berechnen Sie Ihren Entschädigungsanspruch und lassen Sie unsere Vertragsanwälte die Arbeit machen!