×

Presse

Sparringpartner für Journalisten

FairPlane kämpft seit 2011 für die Rechte von Flugpassagieren und wir haben dabei schon einiges gesehen und erlebt. Wir betreuen laufend rund  20.000 Kunden und monitoren fast jeden Flug. Gerne stellen wir Daten, Fakten sowie Kunden Statements zur Verfügung um Ihre Berichterstattung  zu ergänzen. Unser Unternehmenssprecher Prof. Dr. Ronald Schmid und FairPlane Gründer Mag. Andreas Sernetz stehen Ihnen jederzeit gerne als Interviewpartner zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

Kontakt

Für Interview-Anfragen und Terminvereinbarungen kontaktieren Sie bitte Frau Alexandra Hawlicek.

Alexandra Hawlicek
Marketing und Kommunikation
hawlicek@fairplane.de
Tel.: +43 1 532 01 46 – 58
Mobil.: +43 69910779592

Prof. Dr. Ronald Schmid
Unternehmenssprecher
ronald.schmid@fairplane.de
Tel.: +49 611 94 93 30 19

Mag. Andreas Sernetz
Gründer und CEO von FairPlane
sernetz@fairplane.de

Ronald-Schmid

Prof. Dr. Ronald Schmid

ist der Robin Hood der Lüfte! Der Ex-Fallschirmjäger, Judoker und Rechtsanwalt kämpft seit über 15 Jahren für Flugpassagiere. Er ist einer der führenden Gestalter der Fluggastrechte in Europa. Er verfügt über jahrelange Erfahrung in den Bereichen europäisches und internationales Luftrecht. Der Reiserechtsexperte kommt aus einer Airliner Familie und hat sozusagen Kerosin im Blut. Seit vielen Jahren fungiert er als Mitherausgeber der Zeitschrift ReiseRecht aktuell. 

Für Fragen, Einschätzungen oder Hintergrundstories steht Prof. Dr. Schmid gerne zur Verfügung!

Daten & Fakten zu FairPlane

3,6 Mrd.

stehen EU-Passagieren jährlich zu

36.842

erfolgreiche Fälle waren es im Jahr 2017

98,5%

Erfolgsquote vor Gericht

14,1 Mio.

haben wir 2017 für unsere Kunden zurückgeholt

Pressemitteilungen

Streik

FairPlane zu den Flugausfällen in Hamburg: Wir klagen das für unsere Kunden ein!

Von | Presse | No Comments

FairPlane, das Fluggastrechteportal, hat für seine Kunden schon viele strittige Fälle bis zum EuGH gebracht und so zahlreichen Flugpassagieren zu Ihrem Recht verholfen. Letzten Sonntag ging am Flughafen Hamburg nichts mehr. Ein Blackout hat die Stromversorgung lahmgelegt, rund 30.000 Flugpassagiere waren betroffen. Da ging nichts mehr-der Flughafen war komplett „out…

Gepäck

Ärger im Gepäck: Wenn der Koffer weg ist!

Von | Flug, Gepäck, Presse, Reiserecht - Fluggastrecht | No Comments

FairPlane, der marktführende Anbieter für Fluggastrechteservices, geht mit seinem dritten Service an den Start, um zukünftig auch die Ansprüche geschädigter Passagiere bei Gepäckverlust, -verspätung oder -beschädigung durchzusetzen. Wiesbaden, 02. Mai 2018 (ah) – Es ist der Albtraum eines jeden Passagiers: Das Gepäckband dreht sich und dreht sich und dreht sich…

TUIfly

EuGH stärkt die Fluggastrechte: Der „wilde Streik“ bei TUIfly enthebt die Fluggesellschaft nicht von Entschädigungszahlungen

Von | Presse, Reiserecht - Fluggastrecht | No Comments

FairPlane hat für viele betroffene TUIfly Kunden seit 2016 mehrere Verfahren in ganz Europa geführt. Die EuGH Entscheidung verbessert nun endlich die Aussicht auf Auszahlung der Entschädigung für zahlreiche betroffene Passagiere. Im Herbst 2016 sind mehr als 100 Flüge aufgrund eines wilden Streiks bei TUIfly ausgefallen oder wurden annulliert. Grund…

Finanztip FairPlane

FairPlane ist Testsieger bei Finanztip.de

Von | Flug, Presse | No Comments

Wir haben Grund zur Freude. Das unabhängige Onlinemagazin Finanztip.de zeichnet FairPlane als Testsieger in der Kategorie „Fluggastrechte (erfolgsabhängig) 2017 aus. FairPlane wurde somit wiederholt im Bereich Fluggastrechte mit dem Finanztip-Siegel prämiert. Dass wir mit unserem Service überzeugen konnten und es auf den ersten Platz auf die Empfehlungsliste geschafft haben, ist…

Geld für gekaufte Niki Tickets

Wann erhalten Niki Kunden ihr Geld für die ungültigen Tickets vom Treuhandkonto

Von | Flug, Presse, Reiserecht - Fluggastrecht | No Comments

Nach dem erfolgreichen Verkauf der Niki Luftfahrt im Bieterverfahren in Österreich bleibt FairPlane am Ball: Wann und wie kommen Niki Kunden, die auf ihren Tickets sitzenbleiben nun zu ihrem Geld, das durch ein Treuhandkonto gesichert sein soll? Wien, 25. Januar 2018 – Der erfreuliche Ausgang des erneuten Bieterverfahrens für die…

Broschüren

Infografiken / Logos / Bildmaterial

Hier finden Sie Bildmaterialien kostenfrei zum Download. Gerne stehen wir Ihnen auch für etwaige Fragen zur Verfügung.

FairPlane Logo
FairPlane Logo
Andreas Sernetz CEO FairPlane

Andreas Sernetz

Gründer und CEO von FairPlane

Prof. Dr. Ronald Schmid

Prof. Dr. Ronald Schmid

Unternehmenssprecher von FairPlane

Flugpassagiere in Österreich verschenken jährlich € 72 Mio. an Entschädigung bei Flugverspätungen.
Bis 1500KM = € 250, von 1501KM - 3500KM = € 400, ab 3501KM = € 600
Ersatzbefürderung, Speisen & Getränke, Reiserücktritt, Kommunikation, Entschädigung, Hotel
Bei Flugverspätung, Flugausfall, Überbuchung und verpasstem Anschlusflug
TuiFly FairPlane Map Verfahrensüberblick
Streiks bei Lufthansa Chronologie
Wo finde ich meine Flugnummer auf der Boardkarte

Holen Sie sich bis zu € 600,- Flugentschädigung (abzgl. Erfolgsprovision)

Schnell, einfach und ohne Risiko zur Entschädigung.