Hotline:   +49 611 94 93 30 19
 Login

Loggen Sie sich ein

Passwort vergessen?

×

Crystal Cabin Award 2017: And the oscar goes to …

Crystal-Cabin-Award-1000x667

Der „Crystal Cabin Award (CCA)“ ist der Award für Innovationen in der Flugzeugkabine  – die Trophäen sind inzwischen begehrte Gütesiegel. Die weltweit renommierteste Auszeichnung für Innovationen in der Flugzeugkabine wird jährlich im Rahmen der Aircraft Interiors Expo Anfang April in Hamburg verliehen. Wir stellen euch einige der frischen Ideen der feststehenden Finalisten vor, welche für den Kabinen-Oscar ins Rennen gehen werden.

Einfaches Verstellen der Sitzreihenabstände

Airbus hat es mit seiner einfachen, aber effektiven Schienenlösung für das Verstellen der Sitzreihenabstände ins Finale der Kategorie Cabin Systems geschafft. Der Einbau ist nicht aufwendig und die Bedienung für die Crew leicht durchzuführen. Flugzeugsitze sollen so – je nach Auslastung des Flugzeugs – einfach zu verschieben sein und für mehr Platz sorgen. Zugunsten der eigenen Beinfreiheit hätte man hierauf auch als Passagier sehr gerne Zugriff.

Crystal Cabin Award 2017

Foto: hamburg-aviation.de, Airbus Smart Cabin Concept


Grüne Reinigung im Flugzeug

In der Kategorie Greener Cabin, Health and Environment hat es GermFalcon mit einem herausragenden Reinigungsgerät für die Flugkabine geschafft. Das innovative Desinfektionsgerät nützt die antibakterielle Wirkung von ultraviolettem C-Licht und kann so – ohne chemische Mittel – Bakterien und Viren auf Sitzen sowie glatten Flächen beseitigen. Die Umsetzung dieser tollen Entwicklung würde Fluggäste endlich vor den vielen vorhandenen Keimen im Flugzeug schützen.

Versehentliches Auslösen der Notrutsche

In der Kategorie Kabinensysteme hat sich Airbus eines großen Problems angenommen: das unabsichtliche Auslösen von Notrutschen am Boden. Leider wird dieser teure Fehlgriff oft von Crewmitgliedern beim Öffnen der Türen verursacht und sorgt für so manche ärgerliche Flugverspätung. Das sogenannte Watchdog System hat einen Sensor, der jede Bewegung in der Nähe des Türgriffes meldet. So soll zukünftig das versehentliche Auslösen der Notrutschen verhindert werden.

21 Finalisten wollen das Fliegen verbessern

Unter dem Motto „Let your ideas take off“ wird auch heuer eine hochkarätige Jury außergewöhnliche Kabinenkonzepte und -produkte prämieren. 21 Produkte und Ideen in sieben Kategorien stehen im Finale – die Gewinner werden am  04. April 2017 prämiert.  Wir halten die Daumen und sind schon gespannt, welche Innovationen den Crystal Cabin Awards abräumen dürfen und uns womöglich schon bald auf unserer nächsten Flugreise begegnen.

Foto: hamburg-aviation.de