Ihr Flug wurde überbucht bzw. umgebucht?

Die Zeit gibt es nicht mehr zurück, dafür eine Entschädigung!

Jetzt Entschädigung holen!

Eine Entschädigungsleistung steht Ihnen zu, wenn jeder der folgenden Punkte zutrifft

EU-Fluglinie: Der Start oder die Landung erfolgt in der EU.

Nicht EU-Fluglinie: Der Start erfolgt in der EU.

Ihr Flug war überbucht und Sie wurden umgebucht.

Es liegen keine sogenannten außergewöhnlichen Umstände vor.

Holen Sie sich bis zu € 600,- Entschädigung (abzügl. max. 24,5% + MwSt)

Schnell, einfach und ohne Risiko zur Entschädigung.

Wie hoch ist die Entschädigungsleistung bei Über- bzw. Umbuchungen?

Diese beträgt bis zu:

250

Flugstrecke bis 1.500 km

400

Flugstrecke bis 3.500 km

600

Flugstrecke mehr als 3.500 km

Alexander ist Münchner Anwalt und muss zu einer Verhandlung nach Düsseldorf. Er bucht den frühesten Flug nach Düsseldorf (bei Airline L.): geplanter Abflug 7 Uhr – geplante Ankunft Düsseldorf 8 Uhr. Als Alexander rechtzeitig, wie auf dem Ticket angegeben um 6.15 Uhr einchecken möchte, wird Ihm am Schalter mitgeteilt, dass der Flug überbucht sei und er nicht mitfliegen könne. Alexander wird ein Ersatzflug um 8 Uhr angeboten, wenn er auf den gebuchten Flug freiwillig verzichtet. Der 8 Uhr Flug ist aber wegen des Verhandlungstermins keine Option für Alexander. Er besteht auf den 7 Uhr Flug. Alexander wird trotzdem nicht mitgenommen und muss notgedrungen mit dem 8 Uhr Flug nach Düsseldorf fliegen. Alexander hat gegenüber der Airline L. Anspruch auf mindestens EUR 125 Entschädigung.

Warum FairPlane?

Als Privatperson ist es sehr mühsam Ansprüche durchzusetzen

Wir besitzen die
fachliche Expertise

Maximale Entschädigungsleistung
für Sie

Mehr als 320.000 Kunden vertrauen bereits auf FairPlane

 Denn bei FairPlane gilt – kein Erfolg, keine Kosten.

Holen Sie sich bis zu € 600,- Entschädigung (abzügl. max. 24,5% + MwSt)

Schnell, einfach und ohne Risiko zur Entschädigung.